Sonntag, 29. August 2010

Coole Bilder nach dem RC-Fahren

Anschließend an ein paar gedrehte Runden mit unseren Truggies am Flohmarktparkplatz in Langwied haben wir noch kurz vor Sonnenuntergang schicke Fotos unter einer Eisenbahnbrücke mit unseren großen Autos gemacht.

Bilder

Besonders erwähnenswert Andis eingedrückte Karosserie nach einem kleinen Crash (Video), sieht eher harmlos aus, aber Andis Auto war danach aus und etwas verbeult. Konnte aber einfach wieder rausgedrückt werden.

Samstag, 28. August 2010

RC Video

Test...
hab mich bei Youtube angemeldet und mal ein längeres Video hochgeladen. Ist fast 200 Mb groß. Da sieht man den Kiesweg an der S3.


Bilder von Sando und Chico

Hab hier ein mal ein paar Bilder, die ich im Laufe der Zeit von unseren 2 Hundis gemacht habe online gestellt. So ein süßer Sandobär und so ein knuddliger Chico. Weniger Text, mehr Bilder ;) ...

Dienstag, 24. August 2010

Mögliche Flächen zum Fahren?!

Kiesgrube südlich von meiner Arbeit ( Steinkirchen, Robert-Koch-Str. ) ca. 1,5km


Größere Kartenansicht

Hier bei uns am Bahngelände in der Hellensteinstr.


Größere Kartenansicht

Oder eben hier, der abgesperrte Parkplatz an der S-Bahn in Langwied, müsste man mal schauen wie weit der nach hinten abgesperrt ist. Ansonsten hätte man hier ewig Platz und auch seine Ruhe


Größere Kartenansicht

Hier am Ratzenweiher, bisschen abgelegen und mit ein paar Hügeln zum springen. Das Gras darf halt nicht zu hoch sein.


Größere Kartenansicht

Montag, 23. August 2010

Donuts

Heute an der S-Bahnstation in Langwied, leider ist der Flohmarktparkplatz gesperrt, ansonsten könnte man dort ungestört auf einer riesigen Fläche fahren. Aber es war trotzdem genug Platz, ein feinkiesiger Weg und ein geteerter Vorplatz, um Spaß mit dem "kleinen" Benziner zu haben. Ordentlich eingesaut hat sich der "Kleine" ebenfalls... Auf dem Bild zu sehen; der Fensterausschnitt, sehr hilfreich fürs Betanken ohne jedesmal die Karosserie abnehmen zu müssen. Ansonsten wurden hinten neue Stoßdämpfer mit härteren Federn, ein Benzinfilter mit integrierter Pumpe und ein Feinstaubluftfilter verbaut.

Hier noch ein kleines Video, ist leider etwas dunkel geworden

Freitag, 20. August 2010

VW Käfer-Karosserie in 1:8

Nach mühsamem Zuschneiden der Lexankarosserie, stundenlangem Abkleben, mehrschichtiger Dreifarbenlackierung in orange, hell- und dunkelblau und abschließender Verzierung mit einigen Aufklebern: tadaaaaa... hier ist er! Der einzigartige, unglaubliche Gino, ein Gulf-Käfer der seinesgleichen sucht. Jetzt fehlen nur noch ein paar Gulfaufkleber und dann gehts ab auf die Piste :-D Nach dieser optischen Aufwertung des S8 TX muss nun noch nachgezogen werden mit ein paar Tuningmaßnahmen am Chassis.

Montag, 16. August 2010

Andi & Flo Geburtstag 16.08.2010 ; Ruth Geburtstag 17.08.2010


Lieber Flo,

ich wünsch dir alles Gute zum Geburtstag, viel Glück im Leben und ein reparaturarmes langes Käfervergnügen.

Liebe Ruth,

dir wünsch ich das aller Beste, schön dass ich dich habe! Feier deinen Geburtstag recht schön und bleib wie du bist!

Bilder

Sonntag, 15. August 2010

Cavallino Album

*** UPDATE ***

Kleiner Nachtrag zum Urlaub in Cavallino

jetzt mit Bilder

Freitag, 6. August 2010

Siemens-Parkplatz


Erste gemeinsame 1:8er Ausfahrt am Siemens-Parkplatz mit Andis neuem LRP S8 TX und Danis neuem Reely Monstertruck Maximus 5.3 + Christian mit seinem bereits eingefahrenen Aggressor Buggy von Reely.

Bilder

Montag, 2. August 2010

1:8 Verbrenner


LRP S8 TX Premium RTR

  • Truggy 1:8
  • Fernsteuerung mit Display und Modellspeicher
  • Z.28R Verbrennungsmotor 4,59ccm - 3,59 PS! mit Seilzugstarter
  • Lenkservo mit Metallgetriebe und Kugellager und 9kg Kraft
  • Spec Auspuffsystem
  • vollständig kugelgelagert
  • Empfänger eingebaut
  • Fertig beklebte und lackierte Karosse im Airbrush Design


Folgende Komponenten werden zusätzlich benötigt:
  • 8 Mignon AA Batterien für den Sender
  • Hump Akkupack für den Empfänger / Ladegerät
  • Starterzubehör
  • Modellkraftstoff mit 25% Nitromethananteil
Hier die Anleitung, kannst ja schonmal träumen

Hier die Anleitung für deine Fernbedienung (fast die gleiche)

Hier noch ein interessanter Link zum Motor