Samstag, 20. Januar 2018

Volkswagen-Klassiker auf der Postalm

Ich mache mal Werbung für ein neues Treffen, das wir dieses Jahr definitiv besuchen werden. Der Plan ist am Freitag nach der Arbeit anzureisen und 2 Tage auf der Postalm zu campen und zu entspannen. Dabei noch eine Ausfahrt im Salzkammergut mitmachen und hoffentlich viele alte VWs und nette Leute zu treffen.

Tickets habe ich jetzt schon mal reserviert.



Oldtimertreffen und Ausfahrt für Volkswagen mit Heckmotor

07. – 09. September 2018 Postalm, Österreich



Es wird Zeit für ein hochwertiges, charmantes Treffen unter Gleichgesinnten und Freunden originalgetreuer Volkswagen-Klassiker in einer wunderschönen Gegend.

Die Postalm liegt im Herzen des Salzburger Landes in einem einzigartigen Landschaftsgebiet zwischen dem Salzkammergut und dem Lammertal und ist das größte Almgebiet in Österreich und das zweitgrößte Hochplateau in Europa.

Unser Volkswagen Treffen ist kein Teilemarkt. Die Konzentration auf die Fahrzeuge und die traumhafte Kulisse stehen im Vordergrund. Kein „Spoilertreffen“: Wir freuen uns auf Fahrerinnen und Fahrer mit Stil und Leidenschaft für originalgetreue Fahrzeuge und natürlich deren Kinder, Enkel, Freundinnen und Freunde. 

Wir freuen uns auf viele sympathische Menschen mit Ihren zeitgenössischen, originalen Volkswagen-Oldtimern mit Heckmotor.

Vom Brezelkäfer bis zum T3 …
Grundsätzlich ist das Treffen für alle Volkswagen mit Heckmotor gedacht. Diese Eingrenzung wurde mit Bedacht gewählt. Wir wollen mit diesem Treffen auch die T3, die letzten Busse mit Heckmotor, in der Klassiker-Szene willkommen heißen. Willkommen sind alle zeitgenössischen, möglichst originale Fahrzeuge.
Seid Ihr also stolzer Besitzer eines originalgetreuen Käfers, Bus (T1,2,3), Typ3, Karmann Ghia, Volkswagen-Porsche 914, Buggy, eines Fridolin, Rometsch oder eines Volkswagen Puma? Dann bereichert doch die schöne Postalm mit der Anwesenheit Eures Schmuckstücks! Wir freuen uns sehr auf Euch und Euren Klassiker!

Kommentare:

  1. Ich hab meine Tickets schon, werde die Ausfahrt als Auftakt für meinen Korsika Urlaub nutzen.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch ein super Einstieg :D
    Ist zwar nicht der kürzeste Weg, dafür bestimmt sehr sehenswert

    AntwortenLöschen