Donnerstag, 31. Oktober 2019

Halloween

Passend zu Halloween gibts ein paar Kürbisbilder.


Dienstag, 29. Oktober 2019

Getriebeausbau T2a

Flo hatte bereits erwähnt, dass er mit dem Gedanken spielt das Getriebe an den neuen Motor anzupassen. Das ursprüngliche CA-Getriebe vom T2a ist bis ca. 110 km/h ausgelegt, er würde sich mit dem leistungsgesteigerten Motor keinen Gefallen tun.
Folgerichtig beißt er in den sauren Apfel plündert sein Sparschwein, um an ein gutes und verstärktes Getriebe zu kommen. Zuvor musste erstmal das Alte raus, also verbrachten wir einen angenehmen Bastelabend in der Garage.

Da der Motor schon draußen war mussten noch
- die Antriebswellen raus,
- Schaltstange getrennt,
- Masseband weg,
- das Kupplungsseil gelöst,
- der Anlasser und die Verkabelung (inkl. Kabel für Rückfahrscheinwerfer) ab,
- und das Getriebe am vordere Getriebelager abgeschraubt werden.


Sonntag, 27. Oktober 2019

Veterama - 2019

Ein riesengroßer Männerspielplatz oder sagen wir eher Männerflohmarkt ...
Folgend ein paar VWs die wir so entdeckt haben:

Freitag, 25. Oktober 2019

Automuseum Dr. Carl Benz

Bei Mannheim gibt es ein wirklich schön hergerichtetes Automuseum, das Dr. Carl Benz Automuseum. Es befindet sich standesgemäß in einem alten Backsteingebäude, nämlich in den Hallen der historischen Benz Fabrik. Hier findet man Raritäten aller Art: Autos, Motorräder, Fahrräder, alte Werkzeuge und Herstellungsmaschinen und natürlich viel dekoratives Zubehör.

Hier für euch noch ein Einblick ins Museum:



Dienstag, 22. Oktober 2019

Classic Remise Düsseldorf

Wir saßen auf dem Weg von München nach Essen ganz schön lange im Auto, um etwas Abwechslung zu erhalten, fragten wir das liebe Handy nach Automuseen im Umkreis. Gegen 20 Uhr hatte die Classic Remise in Düsseldorf noch geöffnet.

Der umgebaute Ringlokschuppen bietet ein fabelhaftes Ambiente für zahlreiche Oldtimer und für uns einen idealen Zwischenstopp.


Samstag, 19. Oktober 2019

Automuseum Central Garage

Am Letzten Wochenende durften/mussten wir den weiten Weg von München nach Alpen (bei Essen) antreten. Flos neuer Motor war fertig und wollte abgeholt werden. Um auf den 650 Kilometern etwas Abwechslung zu erhalten suchten wir nach einem Museum. Fündig wurden wir ca. bei der Hälfte in Bad Homburg. Die Central Garage zeigt dort eine Ausstellung "Autos im Film", diese ist zudem kostenlos und brachte eine willkommene Abwechslung.

Info: