Samstag, 25. April 2020

Eriba Faun Luxus von 1960

Oft hatte ich schon im Internet umhergeschaut, erstmal ohne große Absichten was zu kaufen. Dann ist mir aber dieser süße und seltene Eriba Faun Luxus von 1960 bei Ebay-Kleinanzeigen ins Auge gestochen und wir haben uns spontan entschlossen ihn zu kaufen, auch weil vieles noch sehr original und unverbastelt ist. Normalerweise stehen die Wohnwägen immer sonst wo in Deutschland, dieser hier stand nur 75 km von München weg. Zuerst machte uns Corona einen Strich durch die Rechnung, nach ein paar Wochen hat es nun geklappt *freu*.

Beim Faun Luxus von Eriba (Hymer) handelt es sich um den großen Bruder des Pucks. Damals gab es dann nur noch den etwas größeren Faun Familia, mit Stockbett im Bug. Der Kleine stand zunächst 8 Jahre beim Händler und wurde erst 1968 zugelassen, anschließend verbrachte er sein Leben laut Brief hauptsächlich in Süddeutschland. Bei der Wohnwagensuche achteten wir auch auf die Größe und das Gewicht, um auch immer noch in die Berge fahren zu können. Mit nur 340 kg Eigengewicht (600 kg zulässiges Gesamtgewicht) ist der Faun ein Leichtgewicht und mit insgesamt 3,97 m (inkl. Deichsel) auch nicht zu lang. Mit einer Breite von 1,87 m wird er bestimmt perfekt hinter dem Bulli herlaufen und es werden keine Zusatzspiegel benötigt. Die Höhe wird mit 2,05 m mit eingeklapptem Hublüfter angegeben, mit ausgefahrenem Dach 2,22 m. Die Sitzgruppe lässt sich zu einem großen Bett umbauen, so dass eine Liegefläche von 1,70 m x 1,95 m entsteht. Reicht für uns :)

Hier noch die Bilder von der Verkaufsanzeige und nochmals vielen Dank an Hias nach Tirol!









Kommentare:

  1. Ein Traum für jeden Campingliebhaber undbä sicherlich genau richtig für einen T2a. Viele schöne Stunden damit und allzeit gute Fahrt.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank. Hinter einem t2 schaut der sicherlich auch gut aus, liegst du mir deinen bulli ? Ich freu mich schon auf gemeinsames campen

    AntwortenLöschen
  3. Ich lieg, lieg, lieg wie a Bulli ... so hoch oh oh oh ...

    Yeah Wochenende, Gustl is Camping äh coming

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß mit dem Neuzugang, es wird bestimmt viele schöne Ausfahrten geben. Liebe Grüße vom ETC

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool ! Viel Freude damit !
    Dann haben Mama und Papa auch mal etwas Zeit für sich :-)

    MfG Ben

    AntwortenLöschen